Rahmen

Unsere hochwertigen Rahmen aus Massivholz oder Aluminium werden mit modernsten Maschinen und in traditioneller Handarbeit maßgeschneidert und individuell für Sie angefertigt. Unsere Holzrahmen werden aus einheimischen
Hölzern (Holzrahmen Natur) oder Plantagenholz (Holzrahmen farbig)
gefertigt, es werden also keine Tropenhölzer verwendet.

Zweifarbige Rahmen und Gold- und Silberrahmen eignen sich besonders
für die Klassiker der Malerei.

Bitte beachten Sie unsere besonders wertvollen, wunderschönen Edelrahmen.
In den Schattfugenrahmen finden Sie auch mit Echt-Gold, Weißgold und Echt-Silber veredelte Rahmen, die Ihrem Bild den ganz besonderen Glanz verleihen.

Schattenfugenrahmen sind Rahmen ohne Glas, und mit die schönste Art
und Weise, ein Bild zu präsentieren. Der Material-Charakter des Drucks kommt
besonders gut zur Geltung. Ihr Bild wird aufgezogen und direkt im Rahmen
befestigt. Zwischen Bild und Rahmen entsteht so eine kleine Fuge, daher
der Name, die Ihrem Bild mit dieser Rahmungsart eine besondere Tiefe gibt.

  Schattenfugenrahmen sind
  auch deutlich Tiefer als
  andere Rahmen.
  Auf Keilrahmen aufgezogene
  Malerleinwand eignen sich
  sehr gut für die Kombination
  mit Schattenfugenrahmen.
  So kommt eine Anmutung
  zustande, die dem Original-
  gemälde verblüffend nahe
  kommt.

  Bild:Nymphéas, Claude Monet
  Schattenfuge mit Echt-Platin

Vitrinenrahmen
, auch Distanzrahmen genannt, sind eine weitere ungewöhnlich schöne Art, Bilder zu Rahmen. Hierbei liegt zwischen dem auf Platte aufgezogenen Bild und dem Plexiglas eine Distanz von 2-3 cm. Dadurch erhält das Bild eine besondere Tiefe.